Das Magazin Reader's Digest
Paradebeispiel einer internationalen und zugleich dem Heimatland verbundenen Zeitschrift - das Flaggschiff von Reader's Digest.

Die Generation 45plus erobert das Internet
Die Zielgruppe von Reader's Digest ist in den nächsten Jahren die am schnellsten wachsende Usergruppe des World Wide Web.

Wem die Menschen vertrauen
Jedes Jahr fragt Reader's Digest nach den Institutionen und Marken ihres Vertrauens - eine der größten Verbraucherstudien, die es gibt.

Gute Vorbereitung ist das A und O
Gründliche Produkt-Tests und innovatives Database-Management - warum Reader's Digest-Produkte Bestseller sind.

Europäische Integration in der Reader's Digest-Welt
Wie wir uns lokal ausrichten und gleichzeitig die Produktion internationalisieren.

Die Aufgabe vor Ort und die Kollegen in aller Welt
Was das Schlagwort Globalisierung konkret für den Arbeitsalltag des einzelnen Mitarbeiters bedeutet.

Die digitale Kartenbasis der Buchredaktion
Sogar das "Schummern" funktioniert per Mausklick: die besondere Stärke von Reader's Digest bei der Entwicklung von Reisebüchern.

Der Beruf des Lektors bei Reader's Digest
Literaturkenner, Didakt und Projektmanager in Personalunion.

In der Kürze liegt die Würze - Kurzfassungen von Büchern
Kurzfassungen von Belletristik und Sachbüchern haben ihre Faszination und ihren Markt. Wie stehen die Autoren dazu? Welche Spielregeln gelten für das professionelle Kürzen?

Der Lesegeschmack im Wandel der Zeit
Wie sich die Geschmäcker ändern: die Buchrenner von der Nachkriegszeit bis heute.

Hier ist Musik drin
Warum Reader's Digest selbst Musik produziert und z. B. Marktführer in der Chormusik wurde.

Die Kunst, ein Kind zu bleiben
Erfahrungen eines Erwachsenen bei der Erstellung von Kinder- und Jugendvideos.

Interview mit Geschäftsführer Dr. Werner Neunzig
Ziele, Pläne und Strategien für Reader's Digest in Deutschland, der Schweiz und Österreich.